Gender Campus

Die gesamtschweizerische Informations- Kommunikations- und Vernetzungsplattform Gender Campus ist ein Pionierprojekt in der Schweizer Hochschullandschaft. Seit 2003 bietet sie für die beiden Bereiche Gender Studies und Chancengleichheit an Schweizer Hochschulen auf virtueller Basis Möglichkeiten der Zusammenarbeit, des Lernens und des Wissensaustauschs. Der öffentliche Teil der Plattform stellt sowohl für akademische als auch externe Interessierte Inhalte zur Verfügung. Hier gibt es unter anderem ein gesamtschweizerisches Vorlesungsverzeichnis zu Gender Studies für Studierende, welches einen einzigartigen Überblick verschafft und die studentische Mobilität unterstützen soll. Das Projekt Gender Campus wurde im Jahr 2001 von Vertreter_innen aus Universitäten und Fachhochschulen initiiert und ist seit Projektbeginn am Interdisziplinären Zentrum für Geschlechterforschung IZFG der Universität Bern angesiedelt.