Interdisziplinäres Zentrum für Geschlechterforschung IZFG

Gender and Development

Gender in der Qualitätssicherung

Die Qualität des Gender Mainstreaming von Organisationen der Internationalen Zusammenarbeit kann durch verschiedene Instrumente der Qualitätssicherung überprüft werden.

Seit 2008 analysiert das IZFG anhand des Gender-Responsive-Budgeting-Ansatzes die zur Umsetzung des Gender Mainstreaming zur Verfügung stehenden finanziellen Ressourcen der DEZA und verfasst daraus den jährlichen "Annual Progress Report on Gender Equality". Zurzeit erarbeitet das IZFG in enger Kooperation mit der DEZA neue Gender-Qualitätssicherungsinstrumente.