Wirkungsmessung und M&E beim Projekt "imagine"

Projektdauer

01.04.2019 – 31.12.2020

Auftraggeberin

"imagine", terre des hommes schweiz

Budget

CHF 28‘000.-

Kurzbeschrieb

Unzählige Jugendliche und junge Erwachsene engagieren sich in der Region Basel seit mehreren Jahren im Rahmen des Projektes "imagine" für Vielfalt und gegen Diskriminierung. Für die Wirkungsmessung des Projektes wird ein Monitoring-System aufgebaut und erneut eine externe Evaluation im Jahr 2020 durchgeführt. Das Monitoring dient der internen Wirkungsmessung, die durch imagine in Zukunft selbstständig durchgeführt werden kann. Dieses Monitoring soll anschlussfähig sein für die externe Evaluation. Die externe Evaluation wertet auf Grundlage dieser Daten weitere Aspekte ausführlich aus.

Die Aktivitäten des IZFG beinhalten:

  • Erarbeitung eines Monitoring-Systems zur internen Wirkungsmessung.
  • Capacity Building zu Monitoring und Evaluation für Jugendliche bei imagine.
  • Datenerhebung und Verfassen einer externen Evaluation.

Projektteam